Revolutionär Verhalten Teil II



Hier noch ein paar Tips:

- Bei fremden Frauen/Männern stets Ficken ohne Kondom
- Barzen bis der Arzt kommt
- Musik immer Richtig mindestens 180 dezibel
- Dem Nachbarn ordentlich vor die Fresse hauen
- Immer mit Vollgas durch die Spielstraße
- Dat eigene Auto immer schön Treten. Drehzahl zwischen sechs und sieben halb, im ersten Gang.
- Schön mit der Handbremse einparken
- Beim Kacken immer mit der Hand abwischen
- Beim Kacken das Fenster weit auf reissen damit die Nachbarn sich freuen
- Klospülung boykottieren. Wasser Sparen
- Wenn verstopft, ordentlich beim Nachbarn im Garten scheißen
- Wenn die Bullen winken, Gas geben
- Bungee-Springen nur ohne Seil und mit halben Boden.
- Bei Elektroarbeiten vorher Hände befeuchten
- Haare immer in der Badewanne Fönen
- Postboten immer freundlichst anschreien
- Bäcker immer anmeckern weil die Brötchen zu hart sind
- Morgens dem Nachbarn einen schönen guten Morgen wünschen
- Als Mann Tangas anziehen, als Frau Boxer Shorts
- Je nach Alter Onanieren. Jahre = Onanieren/Tag
- Ejakulat stets aufessen
- Ohrschmalz stets pflegen
- Fußnägel generell in die Suppe werfen
- dem Vorredner immer zustimmen
- Wenn man Pissen muss, laufen lassen
- Überall wo man vorbeikommt, stets Hakenkreuze anmalen
- Wenn das nicht geht, laut rechtsradikale Parolen singen
- Wenn das nicht geht, mit erhobenen Arm durch die Stadt rennen
- Nach dem Essen eine Rauchen oder eine Frau missbrauchen
- Jetzt steh ich Hier und Trink Vier Bier.
- Am Telefon stets mit "Bundeskriminalamt" melden
- Kochend heissen schwarzen Kaffee stets exxen

Kommentare:

  1. Die neuen Tips sind schon manchmal richtig schwierig umzusetzen..........

    AntwortenLöschen
  2. hehe..sag ma, haste mich beobachtet, nur am telefon mit "Nervenheilanstalt" ..find ich besser...hahaha

    AntwortenLöschen