Gruselig


Ich habe Angst. Sie sind überall. Jeden Moment kann die Flüssigkeit in mein Hirn gelangen. Es sind nur noch wenige micrometer und ich bin im roten Bereich. Die Schwelle ist überschritten und ich weiss, dass ich nicht mehr zurück kann.

Dieses Verhalten ist mir angeboren ich kann mich nicht dagegen wehren. Die Musik wird immer intensiver. Ich sinke auf das Spielfeld herab und realisiere die Gesetze. Es ist nur ein kleiner Sichtbereich des Spiels, aber es genügt, um genug Abstraktionsfähigkeit für das eben geschriebene Aufzubringen.

Der Kampf dagegen ist nicht sinnvoll, da er aussichtslos ist. Auch optimistisch gesehen werde ich ihn verlieren.

Ich bin nur ein Kranker alter Krüppel der keinen Genesungsweg sieht. Ob das ein Hilferuf ist?

Bon Appetit!

Kommentare: