Hab mich entschieden

Ich hab mich entschieden, und kündige meine Entscheidung nun amtlich mit:

Dem Edgar, meinem aktuellen Arbeitgeber, werde ich für 2 Monate, also bis zum 30. Juli treu bleiben und am 1. August meine Reise Richtung Berlin fortzusetzen. Bis dahin versuche ich meinen WG-Kumpel Renee vom Alkoholismus zu befreien, und hier ein schönes Leben zu führen. Das ist in München wirklich nicht schwierig, denn bis auf den Fakt, das die Leute spiessig sind, ist es hier Wunderschön.

Renee geht mir ziemlich auf den Sack sobald er besoffen ist. Nüchtern ist er sehr, sehr in Ordnung. Er ist aber tatsächlich niemals nüchtern. Ausser während seiner Arbeitszeit. Da das schon jahrelang so geht wird wohl eine psychologische Meisterleistung meinerseits erforderlich sein, damit er die Wende bekommt.

Edgar ist ebenfalls einer der besten Arbeitgeber, die man haben kann. Die Sauharte Arbeit macht da doch trotzdem Spaß. Ausserdem lerne ich viel und irgendeiner muss ja auch die Drecksarbeit machen.

Eine Menge Ausrüstung werde ich zurücklassen. Vielleicht werde ich meinen Anhänger verkaufen und versuchen, nur die notwendigsten Dinge auf mein Trekking-Rad zu packen. Ziel ist es, in einem Monat Berlin und im folgenden Monat wieder Recklinghausen zu erreichen. Ich würde dann ab Oktober wieder in meiner Heimat, dem Ruhrgebiet sein, und euch mit Servus nerven, das ich mir mittlerweile angewöhnt habe...

Und Jürgen Marcus hat vollkommen Recht, wenn er sagt, "eine neue Liebe ist wie ein neues Leben" - denn das stelle ich hier in München gerade am eigenen Leibe und sogar im Kopfe fest. Leider kann ich mich von sowas nicht von meiner Reise abhalten lassen, auch wenn dieser Fakt meine Abreise hier um einiges erschweren wird.

In diesem Sinne...

Kommentare:

  1. herbert, ich kann es kaum abwarten wenn du wieder kommst.ich vermisse dich total, guck mir jeden tag unsere bullshit videos an etc,wenn du wieder hier bist gibts ne fette fette party alter.bis dahin viel fun in münchen grüss mir alle die du lieb gewonnen hast.spiel weiter gitarre....ich liebe dich

    AntwortenLöschen
  2. Sei froh dass ich es geschafft habe, mich dementsprechend vernünftig zu entscheiden. denn es ist sauschön hier; und hinzu kommt noch, das ich einen Job als Informatiker hier hätte annehmen können mit massenhaft viel geld für wenig arbeit (und dann noch 75 euro miete mitten in MÜNCHEN!!)

    München ist nämlich echt heftig, das deutsche New York wenn man so will. Und da dann zum spottpreis leben... naja... :-)

    alles gute

    AntwortenLöschen
  3. hey, yo. scheint dir ja richtich fett zu gehn. freut mich.
    du bis grad in bayern ja?
    hör mal, wir spielen am 21.juli in bayern. dann könntest doch mal direkt vorbeischauen. :-)
    also wär auf jeden cool.
    überleg dirs...
    cya. und viel spass noch!

    AntwortenLöschen
  4. Ja, im Juli bin ich tatsächlich noch in Bayern. Nenn mal genauen Ort und Uhrzeit und sowas dann schau ich vorbei. Bayern ist ja riesig ich hoffe du meintest das du in München spielst :-)

    Reservier aber schonmal VIP platz für mich

    AntwortenLöschen