Wann kriege ich meine Nummer?


Etwas traurig finde ich die recht schleppend und künstlich in die Länge gezogene Prozedur der Weltumspannenden Informationssammlung. Technisch ist da bereits einiges
mehr möglich, als genutzt wird. Mit RFID, GPRS, GPS, und wie sie alle heissen, ist die Technik bereits ausgereift. Was bei Tieren und Schülern schon ohne Gewissensbisse praktiziert wird, hat noch einige Ladehemmungen, wenn es um den Serienmensch geht. Zwar gibt es, ganz aktuell, schon einige erfreuliche Gesetzesänderungen, die durch die professionell inszenierte Gefahr der Vogelgrippe überspielt werden, wie z.B. die neue Vorratsdatenspeicherung (zdnet), die in Richtung des anzustrebenden Totalitärstaats gehen, so ist es trotzdem wohl noch lange hin, bis es endlich in die Realität umgesetzt wird. Der Mensch bekommt, was er verlangt, er muss sich nur noch gedulden.

Kommentare: